Lichtwecker Philips Wake-Up Light HF3651/01

Philips Wake-Up Light HF3651/01

Zum besten Angebot
EUR 154,56 
EUR 154,56 as at 04:15 UTC. (Details)
EUR 199,99
 
Angebot auf Amazon

Das seit Ende 2017 verfügbare Philips Wake-Up Light HF3651/01 ist das Spitzenmodell des führenden Herstellers von Lichtweckern. Philips hat die Namensgebung „Somnea Sleep & Wake-up Light“ gewählt, was bereits darauf hindeutet, dass bei der Entwicklung neben der Weckfunktion auch das Einschlafen im Fokus stand.
 
Im Vergleich zu unserem Vergleichssieger HF3520 kostet das Wake-up Light HF3651 etwa 70 Euro mehr. Dieser Preisunterschied entsteht durch einen  deutlich höheren Funktionsumfang.
 
Die Lichtintensität beträgt 315 Lux (beim HF3520 nur 300 Lux) und wird durch langlebige LEDs erzeugt. Sie kann beim HF3651 jetzt 25-stufig eingestellt werden (HF3520: 20 Stufen). Die Dauer der Sonnenaufgangssimulation ist nun frei wählbar. Der Farbwechsel wurde noch realistischer gestaltet und kommt damit einem natürlichen Sonnenauf- bzw. Untergang noch näher. Neu ist die Farbe „Bernstein“, mit der der Sonnenaufgang ganz sanft beginnt. Ein weiterer Pluspunkt: Erstmals hat Philips eine Notstrombatterie integriert, sodass bei Stromausfällen (bis zu 8 Stunden) nicht die Gefahr besteht, zu Verschlafen.
 
Anders als im HF3520 stehen statt 5 Wecktönen ganze 8 Klänge zur Auswahl. Die Soundqualität wurde nochmals verbessert. Neu ist außerdem, dass nun ein Smartphone oder sonstige externe Audioquellen wie ein iPod angeschlossen werden könne. Dank USB-Anschluss wird der Lichtwecker außerdem zum Ladegerät für das Handy. Eine wirklich Innovation gegenüber den Vorgängermodellen ist die wesentlich ausgefeiltere Sonnenuntergangssimulation. Es wurden spezielle Einschlafklänge (z. B. Wasserfall) und darüber hinaus sogar Atemübungen („RelaxBreathe“) integriert, welche die Entspannung am Abend fördern und dafür sorgen, dass sich die Schlafqualität in der Nacht verbessert. Wenn Sie also unter Einschlafproblemen oder unruhigem Schlaf leiden, ist das Philips Wake-Up Light HF3651/01 für Sie die beste Wahl.
 
Vorteilhaft ist außerdem, dass sich das neue Wake-up Light hervorragend als Nachttischlampe verwenden lässt. Auch hier ist die Helligkeit 25-stufig einstellbar. Ein einzelnes Tippen auf die Oberseite des Geräts genügt, um das Licht auszuschalten. Wachen Sie nachts auf, so tippen Sie einfach auf die Oberseite des Lichtweckers. Hierdurch wird ein gedämpftes oranges Licht (Nachtlicht) eingeschaltet. Ein weiteres Antippen schaltet das Nachtlicht wieder aus. Die Displayhelligkeit ist ebenfalls einstellbar. Der Kontrast passt sich automatisch an, wenn es heller wird. Außerdem können Sie das Display auch vollständig ausschalten. 
 
Fazit: Aktuell existiert kein besserer Lichtwecker als das Philips Wake-Up Light HF3651/01. Lediglich der hohe Preis verhindert, dass es diese Modell auf unseren Spitzenplatz schafft.
 

Besondere Eigenschaften des Philips Wake-Up Light HF3651/01 im Vergleich

Gegenüber anderen Lichtweckern in unserem Vergleich hebt sich das Wake-Up Light HF3651/01 besonders durch folgende Funktionen positiv hervor:
  • realistischer, natürlicher Farbwechsel
  • Sehr ausgereifte Einschlaffunktion
  • Digitales FM-Radio integriert
  • Schickes Design
  • Sehr gute Qualität der Wecktöne
  • hervorragend als Nachtlicht nutzbar
  • Notstromversorgung vorhanden

Schwachstellen:

  • Keine Funkuhr
  • Leider kein DAB+ Radio
  • relativ hoher Preis

Technische Details: Lichtwecker Philips Wake-Up Light HF3651/01

Einstellbare Sonnenaufgangsdauer? ja, Dauer frei wählbar
Sonnenuntergang (Einschlaffunktion) vorhanden? ja
Anzahl Wecktöne 8 Wecktöne
Anzahl Weckzeiten 2
Lampentyp LED
Lichtstärke 315 Lux
Lichtstärke einstellbar? ja, in 25 Stufen
Radio integriert? ja, UKW-Radio
Externe Audioquelle anschließbar? ja
Schlummerfunktion vorhanden? ja, Schlummerdauer: 9 Minuten
Notstromversorgung vorhanden? ja
Displayhelligkeit einstellbar? ja, automatisch
Farbwechsel mögich? ja, Bernstein -Rot – Orange – Gelb

Dieses Video zeigt die Funktionen: